HWS und Schädel

Navigation: Inhalte - Bilder - Skript - Literatur

Dieser Kurs soll den Teilnehmern Sicherheit bei der Palpation und Behandlung der HWS und des Schädels verschaffen. Es werden die Zusammenhänge erlernt warum gerade die HWS sehr stark von unseren Organen und deren Gesundheitszustand beeinflusst wird. Dabei werden die Zusammenhänge von Bewegungsverlusten und Krankheitsbildern hergestellt.

Inhalte:

hws-kurs

HWS und Schädel

  • Funktionelle Anatomie HWS und Schädel
  • Dysfunktionsmechanismus und ausschließlich praxisrelevanter Biomechanik
  • Wie beeinträchtigen die Bewegungsverluste des Organfaszien und die Biochemie der Organe die HWS
  • Betrachtung des Atlastherapie
  • Palpation, Tests und red-flages C0 – C7
  • Mobilisation des Schädelknochen und deren Auswirkung z.B. Nebenhöhleninfekte, Kopfschmerzen
  • Weiche Mobilisationen aus dem Body-Adjustment, Muscle-Energy-Techniken und direkte Mobilisationen
  • Behandlung der Dura
  • Behandlung des Halsfascien, Schilddrüse und Stimmbänder
  • Behandlung von intraossären Kraftlinien am Schädel/tragende Elemente des Schädels
  • Einfluss von Zähnen, Zunge, Augen, OhrSchilddrüse und Hyoid auf die HWS
  • Behandlungstechniken des arteriellen und venösen Systems (Drainagetechniken von Gesicht und Schädel)
  • Betrachtung einiger Pathologien (Tinnitus, Hörsturz, Schwindel, Kopfschmerz)

 

Bilder

Script

Hier geht es zum Download: Auszüge aus dem Skript “HWS und Schädel”

Literatur

Hier geht es zum Download: Literaturliste “HWS und Schädel”